Das Schönste, was Füße tun können, ist tanzen !

Wie geht es weiter ?

Die Coronakrise hat uns als Veranstalter arg zugesetzt und aktuell haben wir keinerlei Perspektive, wie es weitergehen soll. Ausgehend vom aktuellen Stand, wird es wohl bis November verboten bleiben, öffentliche Tanzveranstaltungen durchzuführen, so dass wir gegenwärtig davon ausgehen müssen, im September und Oktober den Knabenschulkeller nicht für die neue Tanzalternative öffnen zu können.

Möglicherweise ändert sich die Lage ja noch es ist aber auch denkbar, dass mit einer neuen Infektionswelle auch das Veranstaltungverbot verlängert wird und wir in diesem Jahr gar keine neue Tanzalternative mehr anbieten können.

Wir bedauern das alles sehr, denn unsere Gäste fehlen uns ! Allerdings sind wir an gesetzliche Vorgaben gebunden und wir wollen mit unserer neuen Tanzalternative nicht zum HotSpot für COVID-19 werden. Hier hat verantwortungsbewusstes Handeln einfach Vorrang denn nur so können wir gewährleisten, dass vielleicht irgendwann wieder gefeiert werden kann.

Schaut immer wieder auf unserer Seite vorbei, hier seht ihr, wann der nächste Termin stattfindet. Aufgrund der sehr instabilen Situation, können wir jedoch erst sehr kurzfristig entscheiden, ob eine Veranstaltung stattfindet oder nicht.